ELLE NE VIENT PAS

interpretacao-de-sonhar-com-cemiterio.jpg

J’attends la mort, mais elle ne vient pas.

Ensuite, je vais creuser un trou et m’y enterrer.

Pourquoi vivre si je ne suis pas heureux?

Pourquoi je continue à pleurer?

Pourquoi est-ce que je ne finis pas avec ma vie?

Je veux mourir maintenant

Et pourquoi je ne meurs pas?

Le monde ne m’a fait que souffrir.

J’envie les morts parce qu’ils ne souffrent plus.

Les mots font plus de mal que les balles

Et les regards font plus de mal que de mots,

Mais ce qui est le plus douloureux, ce sont les souvenirs.

Et je ne peux pas m’enfuir.

Je suis la camelote de la société.

Mes opinions sont sans valeur.

Je saigne et personne ne s’en soucie.

Ma vie est une longue traînée de tristesse.

J’attends la mort, mais elle ne vient pas.

Ce qui vient n’est que douleur, angoisse

Et un désespoir blanc et silencieux.

Comme la neige qui gèle l’âme

Et ce qui m’a fait vouloir la mort.

C’est triste de ne pas avoir ce que l’on veut.

Je veux juste mourir et être oublié.

Anúncios

LA ŜIPO PEREIS

naufragio

La ŝipo pereis,

Sed mi estas ankoraŭ vivanta,

Ankoraŭ provante savi min,

Do mi naĝas en la malvarma akvo de la maro,

Miaj brakoj estas lacaj, sed mi naĝas senĉese

Ĉar mi volas postvivi kaj havas miajn filojn por revidi,

Mi ne povas morti ĉi tie, mi ne povas morti nun,

Mi bezonas alveni al la strando rapide

Ĉar estas ŝarkoj en la maro.

La ŝipo pereis kaj ĉiuj pasaĝeroj mortis,

Mi estas la sola postvivinto,

Sed mi estas en granda danĝero

Ĉar la maro estas tre granda kaj furioza,

Mi naĝas nesciante la direkton de la strando,

Mi naĝas ĝis lacigi miajn brakojn,

Sed mi ne povas kapitulaci, mi havas projektojn por efektivigi,

La akvo estas malvarma, sed mi naĝas,

Estas ŝarkoj en la maro, sed mi naĝas

Kaj mi naĝos ĝis la lasta momento, ĝis la fino de miaj fortoj,

Mi ne volas morti ĉi tie, ankoraŭ mi havas miajn filojn por revidi,

Ĉu ili estas maltrankvilaj pro mia malapero?

Ĉu ili havas mankon de mi?

La ŝipo pereis, sed mia vivo ankoraŭ ne pereis,

Ankoraŭ mi havas la okazon postvivi kaj esti pli bona persono,

Sed mi bezonas naĝi ĝis la strando,

La nokto estas nigra, sed la steloj povas gvidi min,

Mi naĝas ĝis lacigi miajn brakojn,

Mi naĝas senĉese kaj rapide,

Mi naĝas malespere ĉar estas ankaŭ ŝarkoj en la maro…

HURRIKAN

large tornado over the road (3D rendring)Ein Hurrikan erreichte mich und schluckte mich,

Ich bin mitten in einem Wirbelwind

Wo alles zerstört ist,

Wo alles kaputt ist,

Der Schaden wurde bereits angerichtet

Unmöglich zu reparieren,

Unmöglich, in der Zeit zurückzugehen,

Unmöglich, von vorne zu beginnen,

Aber ich würde das Gleiche tun, weil ich geboren wurde, um unvollkommen zu sein,

Ich mache jeden Tag Fehler

Und wenn ich versuche, sie zu reparieren, werden die Dinge schlimmer.

Weil ich alles falsch mache,

Ich wäre besser tot als lebendig.

Ohne zu atmen, ohne mich zu bewegen, ohne Schaden zu verursachen,

Die Toten bereuen nicht,

Ich ruiniere alles und ruiniere mein Leben.

Meine Tage sind leer und ohne Ziele.

Existenzielles Ungleichgewicht,

Soziale Fehlanpassung, Unzulänglichkeit,

Ein unlösbares Problem,

Ich verdiene es nicht mehr zu leben

Alles fehl am Platz, ich habe keinen Platz in dieser Welt,

Meine Welt steht auf dem Kopf

Ich bin verwirrt, betäubt, verstört.

Ich bin mitten in einem Hurrikan, den ich geschaffen habe

Und ich kann es nicht kontrollieren,

Ein Hurrikan, der mich zu meiner eigenen Zerstörung bringt.

IST ES MÖGLICH?

800px-Ruinas_de_MonserrateIst es möglich zu leben und nicht zu leiden?

Traurigkeit begleitet mich immer,

Ich bin traurig, weil das Leben traurig ist,

Traurigkeit ist Abwesenheit von Freude,

Es gibt keine Freude in meiner Welt,

Ich habe Durst und meine salzigen Tränen erhöhen nur meinen Durst.

Ich werde sterben und niemand wird für mich weinen.

Ich kämpfe gegen meine zerstörerischen Gedanken.

Ich möchte alles zerstören, was gut ist in mir,

Meine kleinen Qualitäten, meine Hoffnung, mein Glaube,

Mein Wille zu gewinnen.

Ich bin ein Problem ohne Lösung.

Die einzige Lösung ist zu sterben.

Sterben ist das Ende meiner Traurigkeit.

Die Traurigkeit ist kalt und dunkel,

Kalt wie der Tod, dunkel wie die Nacht.

Ist es möglich zu weinen und keine Tränen zu vergießen?

Worte enthalten Gift,

Worte sind Kugeln, sie können töten und sogar verletzen,

Worte tun mir weh, ich will nichts hören

Aber eine Stimme schreit immer in meinem Kopf,

Mein Kopf will explodieren und meine Gedanken fliegen überall hin.

Ich gebe, was ich habe, ich habe nur meine Verzweiflung.

Such nicht nach mir, wenn du gute Gesellschaft willst,

Ich bin keine gute Gesellschaft,

Ich kontaminiere alles um mich herum,

Ich verschmutze die Luft mit meiner Anwesenheit,

Meine Dornen verletzen mich,

Ist es möglich zu sich verletzen und keine Schmerzen fühlen?

Ich glaubte an Lügen,

Liebe ist auch eine Lüge,

Menschen benutzen einander, um so zu tun, als wären sie nicht allein.

Die einzige Wahrheit ist, dass wir sterben werden und niemand wird weinen.

Wir sind austauschbar, wir sind Einwegartikel, wir sind verderbliche Produkte,

Das Leben ist auch eine Ware.

Jede Person hat ihren eigenen Preis,

Geld kann sogar Liebe kaufen.

Ist es möglich zu lieben und nicht zu enttäuschen?