TempestadeIch bin unter dem Sturm.

Da sind Blitze, Donner, Strahlen.

Ein sintflutartiger Regen.

Es ist Chaos, ein Wirbelwind am Himmel.

Es scheint, als würde die Welt heute enden

Und es wird kein Morgen geben.

Ich bin unter dem Sturm

Und ich finde keinen Schutz, keinen sicheren Ort, um mich zu verstecken.

Ich bin verletzt, schmutzig und meine Welt ist verwirrt.

Da ist Schlamm auf dem Boden, da ist Schlamm in meinem Leben,

Da ist Schlamm in meine Träume.

Je mehr ich versuche mich zu waschen, desto mehr werde ich schmutzig.

Ich bin unter dem Sturm

Und der Himmel ist im Krieg.

Blitz, Blitz, Donner, Angst, Verzweiflung, Trauer.

Ein sintflutartiger Regen fällt auf mich und lässt mich fallen.

Der Schlamm infiziert meine Wunde, die zur Wiege von Bakterien wird.

Bakterien verschlingen mein Fleisch und ernähren sich von meinem Schmerz.

Leben zersetzt sich und verrotten.

Ich werde heute Nacht sterben

Und mein Körper wird in einem Graben ohne Nummer begraben werden.

Ich bin wie um den Ausgestoßenen.

Ich bin unter dem Sturm, es wird nie enden.

Anúncios

8 comentários sobre “STURM

  1. Unser ganzes Leben ist ein einziger Sturm – nur selten legt sich der Wind für kurze Zeit…
    Und blinzeln wir dann, am nächsten Morgen, nach unserem kleinen Tod der vergangenen Nacht, in der wir die Augen schlossen, mit neuer Zuversicht hinein in’s Licht des neuen Tages, so zieht erneut der Sturm des Lebens herauf.
    So dreht sich das Rad und so muß es sich drehen…verharrt es einst, sind wir dahin.

    Curtido por 1 pessoa

    1. Das Leben besteht aus guten und schlechten Zeiten. Das Leben ist zyklisch. Eine tolle Spirale. Wenn wir nur einen Sturm sehen, ist es vielleicht, weil wir Tränen in den Augen haben. Wir müssen unsere Tränen vergießen, damit wir richtig sehen können. Es gibt einen schönen Satz, der sagt: “Wenn du weinst, weil du die Sonne verloren hast, werden deine Tränen dich nicht die Sterne sehen lassen.”

      Curtir

Deixe um comentário

Faça o login usando um destes métodos para comentar:

Logotipo do WordPress.com

Você está comentando utilizando sua conta WordPress.com. Sair /  Alterar )

Foto do Google+

Você está comentando utilizando sua conta Google+. Sair /  Alterar )

Imagem do Twitter

Você está comentando utilizando sua conta Twitter. Sair /  Alterar )

Foto do Facebook

Você está comentando utilizando sua conta Facebook. Sair /  Alterar )

w

Conectando a %s