399I will dive in the river.

Nobody will ever see me again.

Nobody will remember my name.

Nobody will cry for me.

Nobody will miss me.

I am useless for this world.

I will dive in the river.

I want a fast and painless end.

The waters will purify my soul

And I will pass away to a better place

Far away from my bad feelings,

Far away from my inner despair.

I will dive in the river

To forget everything that makes me sad.

My wounds will never be healed

Because I cut myself again and over again.

It is good to see my own blood,

But I cannot go on with that.

My ache became pleasure

And I deserve no pleasure,

I deserve only to suffer

Because I am useless and nobody loves me.

The true pain is lonely.

I am always lonely in the crowd.

Nobody sees my sorrow.

Happy people increase my sorrow.

I will dive in the river.

Nobody will forgive my cowardice,

But that is my choice, my way, my exit.

My bitter solution.

My last solution.

There is no salvation for the lost souls.

There is no light hidden in the darkness.

I am not happy in this world

And I will feel better

When I dive in the river.

124 comentários sobre “RIVER

      1. A poem is just a poem. The magic of art is each person has a different view of it. Sometimes the author do not see the same angle that the reader sees. That is beautiful. A poem has a thousand meaning for every reader, and every meaning is different for the author. Sorrow and joy are only feelings and they become words in a poem.

        Curtido por 5 pessoas

    1. hahahaha Meine Therapie ist Poesie. Aber ich bin nicht krank. Wenn ich wirklich deprimiert wäre, hätte ich dieses Gedicht nicht veröffentlicht. Ich glaube, die meisten Menschen verstehen diese Art von Poesie immer noch nicht oder wissen nicht, was Gothic Poetry ist. Ich bin nicht im 19. Jahrhundert und es wäre nicht interessant über Vampire oder Werwölfe oder fantastische Kreaturen zu schreiben, die die Nächte verschlingen, also versuche ich zu tun, was im 20. Jahrhundert am bequemsten ist: psychologische Gotik zu schreiben, das heißt über traurig zu schreiben, sind in der Regel angenehm. Das fasziniert mich. Aber wenn Sie alle Gedichte im Blog lesen sind nicht alle traurig und depressiv, aber jeder hat eine negative Ladung. Psychologische gotische Poesie. Danke für Ihr Verständnis, mir geht es gut. Aber ich wäre glücklicher, wenn mein Deutsch fließend wäre. Grüße! 😀

      Curtido por 2 pessoas

      1. Dein Deutsch ist sehr gut!
        Naja, das soll einer wissen…!
        Gotik Poesie, war mir nicht bekannt.
        Ich sage immer: Jedem das seine…
        diese düstere Poesie mag ich nicht so.
        Sicher haben viele Gedichte einen melancholischen Tatsch…
        und ich selbst habe auch einen Hang zur Melancholie…
        DANKE, für die Erklärung und ich bin sehr froh,
        dass Du nicht krank bist. Sieh es mir bitte nach,
        aber es kam so rüber.
        Trotzdem hast Du es sehr gut geschrieben.
        Hab einen schönen, entspannten Abend.
        Alles Liebe, herzlichst Elke.

        Curtido por 5 pessoas

      2. …Trotzdem für 5 Monate, erstaunlich und
        ein dickes Lob für Dich!
        Ich bin überzeugt in einem Jahr sieht es
        schon wieder ganz anders aus. Dann kannst
        Du es perfekt.
        Drück Dir die Daumen und weiterhin viel
        Erfolg mit der deutschen Sprache…!
        LG Elke

        Curtido por 3 pessoas

      3. Danke! Ich lese jetzt das Buch “Als Hitler das Kanichen stahl” im Original auf Deutsch. 5 Seiten pro Tag! Mit Hilfe eines Wörterbuchs. Ich habe heute das erste Kapitel beendet. Sehr gut! Judith Kerr schreibt gut. Ist es ein Kinderbuch? Ist es in Deutschland berühmt? Oder Österreich?

        Curtido por 2 pessoas

  1. Ruben,
    Me impresiona y entristeze mucho la profunda desolacion que refleja tu poema.
    Nos regalarias ahora un poema optimista y lleno de esperanza para levantanos el animo en estas fechas?
    Piensa que algunos de nosotros podriamos estar pasando por momentos muy duros y dificiles y unas poeticas palabras de aliento nos ayudarian un monton.
    Felices Fiestas!

    Curtido por 5 pessoas

    1. Yo soy un poeta gotica. Yo escribo sobre el lado oscuro de la vida. No puedo huir de mi estilo. Creo que el que busca palabras hermosas o consolación debe buscar dentro de sí mismo, en su propia fe. El arte sirve para expresar sentimientos, ideas para que no se pudren dentro de nosotros. Gracias por tu comentário. 😀

      Curtido por 2 pessoas

      1. The same for you, darling!
        “More I live, more I learn”- Ramakrishna.
        I downloaded a course of Latin in PDF and next year I will start to learn it. Imagine! Latin is a dead language and my poems speak about death. Writing poems about graveyards in Latin will be awesome! Don’t you agree? 😀
        How is your Latin?

        Curtido por 1 pessoa

      1. You’re very welcome and thank YOU for writing it and sharing it. Very profound. I wish I was brave enough to take my writing this far. The problem is, my friends would literally call emergency services. They are more frail than I. 🙂 So, I will just admire your work and live vicariously. Sound like a plan? 🙂

        Curtido por 4 pessoas

  2. Before I had read your poems, I always used to hate gothic style. Dark poetry was something that troubled me as I wondered why people would want to read sad and negative thoughts? Why would someone want to be demotivated?

    However, now I notice a weird thing. I so well relate that it portrays the reality of a person’s mind in hard times. It is momentary but it does come in everyone’s life sooner or later.

    Your poems, instead of engulfing me in sadness, motivate me. Yes, you read it right! It shows how horrendous it is to stay in such times. Thus it motivates me and urges me to never let that stage hold on me for long because I know how pathetic it is. Your verses pinch me to be sympathetic towards a person in that stage and give him a helping hand. It teaches me so much. Also, it has broadened my idea about art and how real art is precisely a reflection of us. Like always, thank you for this touching poem.😊

    Curtido por 6 pessoas

    1. Your words make me happy. Art helps us to open our eyes to other realities. We learn to see through the eyes of another person. His view of life, his conflicts, his nightmares. The other person is also part of us. We are human. We are imperfect. We are in this world to learn. Other people with their troubles teach us to look to ourselves. They teach us to make the best choice. Life is made of choices. A wrong step can be the last one.

      Curtido por 2 pessoas

  3. “I will dive in the river.
    Nobody will never see me again”. – Rubens, I think you mean: Nobody will ever see me again. If you say ‘never’ in the context you use, then it means someone will see you again. I appreciate that your first language isn’t English and my German is terrible, so please accept my correction in the spirit it is meant – with kindness. 🙂

    A sad poem, and I’m happy it is only a poem and not how you feel. Marie

    Curtido por 3 pessoas

      1. Ah Rubens your English is fantastic – it was only one tiny mistake. 🙂 I admire you speaking so many languages and trying to learn new ones. I am not good with languages – I don’t have the patience to learn. I wish you success with your goal.

        ps. one more tiny thing – it’s hard to read your comments on that blue background.:)

        Curtido por 1 pessoa

  4. I think about this all the time and no I ‘m not suicidal. I revel in the notion that we are here one day and who know’s the next. I think of me in a spiritual sense. I want to be remembered spiritually and in a way that people will always remember my art and the ideas…

    Curtido por 3 pessoas

  5. Maybe this is a never see me again meaning I will shed all fear and doubt and just take leap and dive right in to risk and who knows. Maybe it’s a let’s part ways with all the negative bull that can weigh you down…you gotta love art!

    Curtido por 2 pessoas

      1. Rubens, I cannot agree with you that suicide is cowardice. When you are in total despair and cannot see a bright future – the last thing you are is a coward. At that stage of your life you do not think rationally, so it is harsh to say this. Better, I think to say that you want to help a suicidal person to feel that what they are feeling is not cowardice, but a complete breakdown which needs loving attention from others and from self if possible. Regards.

        Curtido por 1 pessoa

  6. I too,was unsure when I first read the poem, as it did sound like a cry from the heart. I’m pleased that you will still be around to write some more moving poems, and that the river will not claim another lost soul! Be of good cheer in this coming year (sorry, I didn’t mean that to rhyme, just how it came out)!

    Curtido por 3 pessoas

    1. Thank you for the commentar. I will write more poems, but now in others languages like French, German, Tupi and Latin. I created this blog to improve my knowledge in foreign languages and I like gothic poetry, so I joined my two interests: languages and poetry. But some readers do not understand my poems, they think I am speaking about myself. The voice in every poem is a character. 😀

      Curtido por 1 pessoa

  7. Dein deutsch ist perfekt und Dein Gedicht erschreckend. Ich kenne diese Gothik-poesie auch nicht und finde es auch nicht sehr scchön. Eher beänstigend und es macht traurig. Umso besser zu hören, dass es Dir fantastisch geht. Warum schreibt man dann so? Ich meine es gibt viele Menschen, denen es tatsächlich so schlecht geht und bei Ihnen verstehe ich es, dass sie es niederschreiben.

    Curtido por 2 pessoas

    1. Mein Deutsch ist nicht perfekt. Ich habe noch viel zu verbessern. Ich mag dunkle Poesie, und dank dieser Art von Literatur begann ich zu lesen. Die anderen Dichter, die über positive Themen sprechen, gefielen mir nicht so sehr, weil ich sie langweilig fand. Nur gotische Poesie konnte mich aus meiner Komfortzone bringen und mich in andere Gegenden ziehen lassen. Deshalb schreibe ich gerne diese Art von Text. Das motiviert mich. schiebt mich nach vorne. Es klingt umstritten, aber es ist wahr. Über traurige Dinge zu sprechen, öffnet meine Augen, um zu sehen, dass das Leben nicht nur Traurigkeit ist. Wer die Dunkelheit der Nacht nicht kennt, wird nie das Licht des Tages genießen können. Wenn du weinst, weil du die Sonne verloren hast, werden deine Tränen dich nicht die Sterne sehen lassen.

      Curtido por 1 pessoa

      1. ohh, was für eine schöne und poetische Antwort danke. Der Schlußsatz gefällt mir am besten!..und dieser ist auch nach meinem geschmack, weil er Hoffnung in sich trägt. Danke auch für die Erklärung, dass Du dich aus deiner konfortzone holen läßt mit dieser dunklen Poesie. Das kann ich nachvollziehen, auch wenn es in meinen Augen schönere Möglichkeiten gibt, die Konfortzone zu verlassen…, )
        Dieser Satz von Dir: “Über traurige Dinge zu sprechen, öffnet meine Augen, um zu sehen, dass das Leben nicht nur Traurigkeit ist.” irritiert mich etwas. Denn diesen Satz erwarte ich tatsächlich von einem Menschen, der schreibt um sein leid zu überwinden um seine “echten” Gefühle der Welt zu zeigen. Für mich eigentlich der einzige legitime Mensch, der solch eine Poesie schreiben sollte, weil sie dann authentisch ist. Bei Dir hatte ich nun den Eindruck, dass du ein ziemlich fröhlicher, positiver Mensch bist, der keine größeren Probleme im Alltag hat und die Poesie “nur” aus Leidenschaft für sich entdeckt hat.

        Curtido por 1 pessoa

      2. Kunst ist auch therapeutisch, eine Form der Katharsis, um das, was wir in uns erwarten, zu vertreiben. Negative Gefühle zu speichern ist schlecht für unsere Gesundheit, denn sie berauscht unsere Körper und macht uns krank. Also versuche ich aus meinen negativen Gefühlen ein Gedicht, einen literarischen Text, ein Kunstwerk zu machen. Schließlich lernt das Leben. Leiden umsonst ist traurig. Wir müssen unsere Erfahrungen in etwas Größeres als ein Beispiel für andere Menschen verwandeln, damit sie nicht dieselben Fehler machen, die wir gemacht haben. Tatsache ist, dass wir alle sterben werden, aber solange wir nicht unseren letzten Atemzug tun, wie werden wir unser Leben leben?

        Curtido por 1 pessoa

      3. ja so lange werden wir ausharren müssen, bis der letzte Atemzug getan ist. Ja ich verstehe dich. ich ertrage es nicht solche Dinge zu lesen. Vielleicht sollte ich auch solche Dinge schreiben. Seit Tagen höre ich nur noch deprimierende Musik und Poesie, Menschen machen sich rar und ich fühle mich gedrängt…keine gute Aussicht sich besser zu fühlen oder seinen Weg endlich weiter zu gehen. ich glaube ich werde mich einfach verabschieden müssen vom Internet, wenn ich nur noch negatives Input bekomme. Entschuldige, das ich nicht gegen Dich gerichtet, aber ich habe mir bei den menschen, denen ich folge und deren Musik ich anhöre einfach gewünscht mich glücklicher dabei zu fühlen…..ganz egoistisch als Leser gedacht….

        Curtido por 1 pessoa

      4. Mein Lieblingswort der deutschen Sprache ist “Selbstbewusst”. Mein Wörterbuch sagt, dass Wort “eine Person bedeutet, die sich ihres eigenen Wertes bewusst ist”. Richtig? Das müssen wir alle sein:
        Selbstbewusst.

        Curtido por 1 pessoa

      5. Selbstbewußtsein hat für mich einen nicht unbedingt positiven Beigeschmack. ich mag die meisten Menschen, die sehr selbstbewußt sind nicht. Sie sind oft auch arrogant und ignorant. Egoisten und haben keinen Sinn und Bedürfnis für andere da zu sein. Nimmt man das Wort aber Wort wörtlich mag ich es sehr, denn es sagt, dass Du Dir deiner selbst bewußt bist. Das Du weißt das Du bist und was Du bist. Du bist Dein eigener Freund, deine große Liebe und brauchst weder eine große berufliche Anerkennung, noch viel Geld, noch einen perfekten Körper oder einen wahsinnig schlauen Kopf. Du brauchst nich einmal die Kirche oder die Moschee oder sonst etwas, weil Du Dir seiner bewußt bist. Deiner Person, in der das Universum und somit Gott wohnt. Deine Programmiereung war von Anfang an Dir selbst und somit dem universum zu genügen. Ich bin mir dessen bewußt. ich brauche keine Internetfreunde oder likes, keine Bewunderungen…das einzige was ich brauche ist Liebe schenken und Liebe bekommen und zwar wahre Liebe, keine aufgesetzte. Ich hätte nicht gedacht, wie sehr mich das Leben einmal prüfen wird und ich zweifel sehr an mir und meiner Authenzität, an der Liebe die ich schenke und die mißverstanden wird. An den Hass, der mir entgegengebracht wird, den mein Verstand nicht verstehen kann. Es ist eine Prüfung gequält zu werden, manipuliert zu werden und gezwungen zu werden etwas zu sein was man nicht ist. Das Leben wandelt sich, ich wandel mich in meinem Rhythmus, zu dem was mir meine Natur sagt. Ich werde nie ein Gelehrter sein, kein Weltverbesserer, kein Blogger und wichtigtuer. Ich werde klein bleiben, wie ich bin und den Schatz der in mir wohnt beschützen. Ich werde mir meiner selbst immer mehr bewußt!

        Curtido por 1 pessoa

  8. Excellent poetry and reflects the feelings and thoughts of many. The need to remove themselves from the harshness which surrounds them. The Soul is clean but the spiritual bodies which encase it need cleansing and this is easy. I have known what it is like to have wished to leave this Earth. Belief in God pulled me back I have too much to do. Blessings for the New Year 2018.

    Curtido por 2 pessoas

  9. “There is no light hidden in the darkness.”

    Doch…denn die Dunkelheit kann nicht ohne das Licht sein.

    Was sieht denn der Blinde?
    Er sieht nicht Dunkelheit – er sieht nichts. Erst wenn er das Licht gesehen hat wird er wissen, was Dunkelheit bedeutet. Und weil er beides gesehen hat weiß er, das in hellstem Licht die größte Dunkelheit verborgen liegt – und in schwärzester Nacht sich das gleissendste Licht verbirgt…

    Curtido por 3 pessoas

  10. Greetings,

    Wonderful thoughts expressed…. This peom is timely because of the high rate of suicide world-wide. Thanks for sharing. May God richly bless you.
    <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
    However, my reply below is to help those who might be thinking along the line of taking their precious life, due to all sorts of reasons.

    Below is reply to your Poem 'River':

    Title: 'There is hope for the Hopeless'

    Wait! Not so fast, friend, just before you dive to your bitter end
    Think, and think again, and take faith and hold on to hope
    For in Christ there is always hope for the hopeless, my friend.

    Look up unto the hills far above the tempting deadly mighty river
    Yes, look to the hills from where comes your help, and answer
    And with a glitter of hope, say, my Father, I want to live for ever.

    If you would only reach out to Christ by faith, He would save you,
    For He loves and cares for you and wants to clean up your mess
    When none is able to: He even died for your peace and happiness.
    — By Redeeming Luv

    Curtido por 2 pessoas

Deixe um comentário

Faça o login usando um destes métodos para comentar:

Logotipo do WordPress.com

Você está comentando utilizando sua conta WordPress.com. Sair /  Alterar )

Foto do Google

Você está comentando utilizando sua conta Google. Sair /  Alterar )

Imagem do Twitter

Você está comentando utilizando sua conta Twitter. Sair /  Alterar )

Foto do Facebook

Você está comentando utilizando sua conta Facebook. Sair /  Alterar )

Conectando a %s